„Die Hatz gegen Traumatologen“- von Chantal Louis – EMMA

EMMA-Autorin Chantal Louis schreibt in einem ausführlichen und sehr gut recherchierten Artikel über sexuelle Gewalt in Gerichtsprozessen. Sie erklärt, warum die gerichtliche „Aussagepsychologie“ bei traumatisierten Opfern sexueller Gewalt nicht wissenschaftlich tragbar ist. Strafrechtsverteidiger*innen berufen sich jedoch allzu oft auf eine „Unglaubwürdigkeit“ des Opfers, viele Gutachter erstellen wissenschaftlich nicht belegbare „Glaubwürdigkeitsgutachten“, und stellen gleichzeit die gesamte Wissenschaft der Psychotraumatologie in Frage.

Den Opferschützer*innen und Traumatherapeut*innen  wird vorgeworfen, lediglich „Scheinerinnerungen“ zu suggerieren oder die Opfer würden schlicht und einfach lügen. Obwohl die Psychotraumatologie aufgrund wissenschaftlicher Erkenntnisse, die Traumaforscher*innen über die Jahrzehnte seit dem 2. Weltkrieg gewonnen haben, längst das Gegenteil bewiesen hat (traumatische Erinnerungen werden meist fragmentiert im Gedächtnis abgespeichert und sind dadurch nicht abrufbar wie „normale“ Gedächtnisinhalte), ist die Rechtspraxis in Deutschland offenbar eine andere. Ebenso deckt die Autorin auf, welche einflussreichen Akteure dahinterstecken.

„Die Hatz gegen Traumatologen“ – Chantal Louis – EMMA

„Bei sexueller Gewalt werden die Opfer nicht selten zu Täterinnen gemacht. Und alle, die ihnen beistehen, wie die Traumatologen, gleich mit. Die aktuelle EMMA enthüllt ein Netzwerk von Psychologen, Anwälten und JournalistInnen, für die Angeklagte (fast) immer unschuldig sind und mutmaßliche Opfer Lügnerinnen.“

Sehr lesenswert!

Links:

Der Attitudeblog publizierte bereits zum Thema PTBS ein ausführliches Interview mit einer Traumaspezialistin:

Trauma heilen: Die Therapie von Posttraumatischen Belastungsstörungen – ein Interview mit Traumaspezialistin Dr. Isabelle Lang-Rollin

sowie einen Artikel über Posstraumatische Belastungsstörungen:

 

Titelbild: von Tumisu auf Pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s